Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies setzen.

"Die KSB AG stand vor der Herausforderung, ein weltweit genutztes und historisch gewachsenes Vertriebsinformationssystem abzulösen. In einem partnerschaftlichen Projektteam, bestehend aus KSB- & consenso-Mitarbeitern, wurde die etablierte Lösung analysiert und auf Basis eines Fachkonzeptes um neue Anforderungen ergänzt. Parallel zur Konzeption wurden in einem agilen Ansatz Prototypen erstellt und sukzessive in den produktiven Betrieb überführt. Zum Wohle aller Beteiligten konnte so eine schnelle Zielerreichung auf einer einheitlichen, leicht erweiterbaren Plattform gewährleistet werden.  Ein bereits während der Projektlaufzeit gelebtes Coaching-Modell ermöglichte es, die realisierte Lösung schnell in den KSB-internen Betrieb zu überführen.

Besonders beeindruckend ist das tiefe technische Know-how der consenso-Spezialisten, kombiniert mit einem breiten Prozesswissen. Mit viel Elan und Engagement hat uns consenso über den kompletten Projektverlauf hinweg begleitet und steht uns auch außerhalb größerer Projekte als verlässlicher Partner zur Seite.“

Das

Unternehmen

KSB ist ein führender Anbieter von Pumpen, Armaturen und zugehörigen Serviceleistungen. Diese kommen in einem breiten Anwendungsspektrum von der Gebäude- und Industrietechnik über den Wassertransport und die Abwasserreinigung bis hin zu kraftwerkstechnischen Prozessen zum Einsatz. Das 1871 in Frankenthal (Deutschland) gegründete Unternehmen ist mit eigenen Vertriebsgesellschaften, Fertigungsstätten und Servicebetrieben auf allen Kontinenten vertreten. KSB beschäftigt mehr als 16.000 Mitarbeiter. Mit 170 Servicestätten und über 3.000 Servicemitarbeitern stellt KSB außerdem weltweit Inspektions-, Wartungs- und Instandhaltungsdienste zur Verfügung.