Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies setzen.

 

„Durch die Entwicklung einer mehrsprachigen Linde Service Techniker App auf SAP UI5-Basis mit Integration in unsere SAP Backend-Komponenten, auf die heute knapp 2.000 Techniker in 9 Ländern zugreifen, erreichen wir für unsere Nutzer eine echtzeit-orientierte Anbindung an wichtige operative Prozesse. Im Ergebnis bedeutet dies eine Effizienzsteigerung durch Prozessintegration und Informationsbereitstellung in allen Phasen des Serviceprozesses, verbunden mit einer wesentlichen Reduktion der Wartungskosten.

Die consenso hat das Projekt mit Prozessberatung, Architekturdesign, Konzeption und Umsetzung begleitet und damit wesentlich zu dessen Erfolg beigetragen."

Das

Unternehmen

Linde Material Handling ist einer der weltweit führenden Hersteller von Gabelstaplern und Lagertechnikgeräten. In Europa ist das Unternehmen mit den Marken Linde und Fenwick (Frankreich) Marktführer. Seit dem Jahr 2006 gehört Linde zur KION Group.

Für seine Kunden entwickelt Linde hochleistungsfähige Lösungen für die Intralogistik. Die Grundlage dafür sind Elektro- und Dieselstapler, Lagertechnikgeräte, Hubwagen, Software für das Flottenmanagement, Automatisierungslösungen, Fahrerassistenzsysteme, Finanzierungsangebote sowie Dienstleistungen rund um den Stapler und die Ausbildung der Bediener.

Linde Material Handling wurde 1904 unter dem Namen Güldner Motoren-Gesellschaft gegründet und beschäftigt weltweit mehr als 13.000 Mitarbeiter.